Kommen rinvasare le orchidee

5.0.2

Alle pflanzen benötigen besondere pflege, vor allem die feineren, wie zum beispiel die orchideen. Zu den wichtigen eingriffen zu tun, um die gesundheit zu erhalten dell’orchidea ist, umtopfen. Aber wir sehen im detail , wie umtopfen die orchidee , indem sie einige nützliche hinweise.

Beim umtopfen die orchidee?
Dann können sie mit dem umtopfen der pflanze nur in drei fällen:

  • wenn die töpfe für den garten, die sind inzwischen zu klein, um die orchideen
  • wenn die erde ist, zu altem oder zu feucht
  • wenn wächst der schimmel auf der pflanze.

Wie umtopfen die orchidee, die anweisungen

  1. Entfernen sie die pflanze, orchidee aus dem alten topf, in dem sie sich befindet, indem sie besonders darauf achten, dass die wurzeln nicht zu beschädigen
  2. Sauber und mit viel sorgfalt alles das wurzelsystem von ablagerungen und die reste der blumenerde
  3. Entfernen sie vorsichtig die beschädigten teile oder tod mit hilfe von speziellen scheren für garten: kontrollieren sie, dass, bevor sie desinfiziert werden, um zu vermeiden, dass es gefährdet die gesundheit der pflanze.
  4. Bereiten sie in den neuen topf eine drainageschicht, bestehend aus stücken von styropor-oder steingut-begünstigen die drainage des überschüssigen wassers
  5. Anschließend gießen des substrates pflanzlicher herkunft, wie zum beispiel das torfmoos oder torfmoos: die orchideen benötigen substrate, die sollen nicht übermäßig, das wasser und ermöglichen den wurzeln der station in einem kompost genügend sauerstoff.
  6. Stellen sie insbesondere sicher, bevor sie mit dem umtopfen, dass der neue container hat die richtige anzahl von bohrungen drainage: orchideen sind zierpflanzen, die nicht gerne stauungen, daher ist es gut, dass das glas fördert ein schnelles abfließen des wassers, verhindern, dass das niveau radikale kann faulen.
  7. Habe das umtopfen nicht gegossen l’orchidee für etwa 7/10 tage, aber verdampften die maschinerie, die blätter zweimal täglich eine
  8. Gestellt wenig licht und nicht gedüngt, bis zur wiederaufnahme der tätigkeit der radikalen.

Wichtige hinweise: bevor sie l’orchidee aus dem alten topf ist gut zu befeuchten und die wurzeln auch 24 stunden vor dem umtopfen um sie weicher und einfacher zu entwirren.