Wie recycle ein Aquarium

riciclare acquario

Heute werden wir sehen, wie recycling ein aquarium , damit es in einem terrarium oder in einem kleinen gewächshaus nachttisch. Ebenso ist es möglich, recyceln sie, die kleinen boccia für goldfische und zu einem mini-terrarium für sukkulenten. Mit dieser technik recycling - haus könnte in eine grüne oase. Denken sie daran, wie im aquarium, auch ein kleines gewächshaus benötigt pflege.

Jeder teil desaquariums kann man recyceln , indem sie eine neue anstellung in der konstruktion der kleinen gewächshaus. Die aquarien bestehen aus einer vitrine mit sockel und deckel aus kunststoff. Die abdeckung, in der regel enthält eine reihe von lichtern, die hervorragend zum beleuchten das gewächshaus.

Wenn ihr aquarium besteht aus weniger komponenten (nur die box, ohne basis), keine angst, sie können mit der konstruktion eines gewächshauses nachttisch "einstecken" öffnen mit kunststofffolie.

Beim verlegen der folie müssen sie darauf achten, nicht zu lassen grosse durchzug beeinträchtigen das mikroklima der serra. Die aquarien tropische haben in der regel eine heizung und einen filter, der diese komponenten müssen entfernt werden und, um nicht für abfälle, können sie spenden an den händler, von acquariologia mehr in der nähe des hauses. Einmal geklärt brauchbaren komponenten dell’aquarium, kommen wir zur eigentliche arbeit:

  • Gereinigt, das glas desaquariums , und wenn es ganz trocken ist, ausrollen, auf den boden eine schicht kies oben 2,5 cm.
  • Volumenströme in der größenordnung von 5 cm (durch das hinzufügen einer neuen schicht von material, die gleich der dicke von 2,5 cm), indem sie kleine stücke von holzkohle.
  • Fügen sie weitere 5 cm ein mix aus torf und grobem sand.
  • Bevor sie beginnen mit der pflanzung, versuchen sie, dekorieren sie den meeresboden mit felsen, wählen sie felsen, die die möglichkeiten, die kompatibel mit den pflanzen zu kultivieren.
  • Für die umwelt, die sie bauen, die ideal sind pflanzen lieben die feuchtigkeit. In sie setzt, legen sie die größeren pflanzen in die tiefe und die tiefen in der ersten reihe.
  • In der pflanzung, denken sie daran, ausreichend raum für das wachstum zwischen einer pflanze und die anderen.
  • Bewässert wird mit einer spritze und setzen sie den deckel.

Für nicht dass eine zusammenarbeit mit anderen behandlungen, am besten fahren sie mit der anpflanzung von pflanzen, die lieben die feuchtigkeit: flechten, moose, farne...