Beschneiden der rosen

potatura delle rose
Zwischen den aktivitäten im februar im garten befindet sich auch der rückschnitt der rosen. Für die rose gibt es die grüne beschneidung, das heißt, ein schnitt und eine verkürzung der zweige, während der monate vor der vegetativen erholung: die äste zu entfernen und schneiden sie diejenigen sind, die schlanker und mehr krumm, sollten sie auch ändern sie die form der pflanze, rose einmal entwickelt werden. Die beschneidung durchgeführt werden, bevor die knospen der neuen blüten beginnen erneut zu sprießen und vegetieren; auf diese weise vermeiden sie die pflanze die anstrengung unnötig energie zu geben, zu gebieten, dann sollten sie gelöscht. Kann dich wie zu heilen die rose.
Beschneiden der rosen, beschneiden von rimonda
Die beschneidung von rimonda ist ein eingriff der beschneidung ziemlich allgemein, besteht darin, dass die eigenschaften der pflanze, auf dem sie geht, zu handeln: sie sind geschnitten, die zweige, so verringern sie die länge, sondern begrenzen die energie der pflanze auf teile, die nicht gesunde, trockene oder retorten, die eine gefährdung von die gesamtheit.
Die beschneidung von rimonda muss vor der entwicklung vegetativen, sondern auch immer dann, wenn die pflanze zweige kompromisse oder getrocknet: um die rose, können sie von november bis märz, lieber eine frühe intervention statt spätes.
Beim beschneiden der rosen, die pflanzen brauchen mehr gießen, dabei immer darauf achten, zu vermeiden stehendes wasser auftreten kann.

Schnitt der kletterrosen
Bei kletterrosen die zweige werden geschnitten, am ende der blütezeit, da sie in der regel erfolgt dies nicht über neue zweige, aber auf solche formate im vorjahr.

Beschneiden der rosen, schnitt-modus

  • Wenn die pflanze groß und stark, erfolgt ein schnitt und ein schnitt ziemlich entschlossen.
  • Wenn die pflanze schwach und dünn, die schnitte müssen so kurz und smilzi.
  • Der schnitt ist immer schief und nie horizontal: der abschnitt, den wir erhalten müssen, nach außen zu blicken und nie erhalten sie, innerhalb der rosenstrauch.

Die richtung des schnitts in der tat bedeutet die richtung, dass der neue zweig wird; auf diese weise vermeiden sie, dass neue äste können weg, um die alten zweige gegeben hat, eine entwicklung, externe und kompakt.