Chemische reinigung und reinigungsmittel: wie man sie benutzt wenig

lavaggio

Für kleidung, kleidung im allgemeinen und die gewebe aus dem hause sollte man möglichst die chemische reinigung und bevorzugen die reinigung wasser mit reinigungsmittel auf naturbasis. Aber da ist es nicht einfach ganz zu verzichten, zur trockenreinigung, es ist gut, daran zu erinnern, dass bei der rückkehr aus der reinigung von kleidung sind belüftet, so lange wie möglich (falsch legen sie sie sofort in die schränke und in die schubladen), da müssen sich zerstreuen chemischer substanzen, die sich angesammelt haben.

Die häufigste der verwendeten chemikalien für die chemische reinigung ist das perchlorethylen und nicht, dass das gesicht sehr gut, im gegenteil, es ist krebserregend. Tragen sie kleidung, die sie enthalten – genau wie die kleidung gerade übertragene aus der reinigung – macht der absorption. Es genügt jedoch ein paar stunden an der frischen luft, weil das perchlorethylen sie schlussendlich und nicht als mehr eine bedrohung für die gesundheit.

Die alternative zum chemische reinigung ist die reinigung mit wasser, aber auch hier muss man vorsichtig sein. Die gefahr ist, dass die bedrohung durch chemie in den griff bekommt, aber bleibt, zieht zum beispiel von perchlorethylen auf aggressive reinigungsmittel, – fertigung im be – schädigen auch die umwelt als auch die gesundheit. Es gibt reinigungsmittel auf der basis seifenartige produkte mit natürlichen rohstoffen, die wirksam sind, die bereits bei 60°C und auch ökologische waschmittel mit tensiden tierischen oder pflanzlichen ursprungs.

Ein weiteres risiko des chemische reinigung ist vertreten durch fleckenentferner, die in der regel nicht substanzen sind, ’heiden’ und davon sollten sie gebrauch sehr begrenzt und noch besser darauf verzichten. Im mit wasser waschen, fleckenentferner können wirksam durch natürliche systeme haben auch den vorteil, dass sie einfach und preiswert.

Über die flecken allgemeinen kann reiben der seife von marseille, vor dem waschen wasser in der waschmaschine zu erinnern, dass für jeden fleck gibt es ein natürliches heilmittel. Für die flecken bestrichen, man verwendet reichlich babypuder oder eine lösung von alkohol und salz, immer vor der wäsche in die waschmaschine. Der teer, der sie trägt über einem fusselfreien tuch, das mit öl. Obst nimmt bädern mit milch, die flecken von kaffee oder tee, badezimmer mit zitrone, oder, wenn sie von wasserstoffperoxid. Und noch: die flecken von wein, nehmen sie cospargendole salz und dann durch das waschen mit wasser und perborate. Für flecken von blut oder schokolade verwenden sie stattdessen kaltes wasser und salz.

Ein weiterer aspekt, der mit der mit wasser waschen in der waschmaschine können wir unter kontrolle halten, während die chemische reinigung entgeht uns ist, ist das reinigen des geräts zu waschen. In der waschmaschine und in den maschinen für die chemische reinigung können bleiben rückstände, die am ende auf das gewebe. Die reinigung und pflege ihrer waschmaschine sind wichtig und auch in diesem fall der beste ansatz ist es, ’natürliche’ produkte und präparate erfüllen, die gesundheit und die umwelt.

Lesen sie hier, wenn sie mehr über die waschmittel hausgemachte

Veröffentlicht von Michael Ciceri