Inaugurato nuovo Hotel in New York City

Es gibt diejenigen, die auf die beine gestellt, ein echtes business-nutzung - recycling. Haben sie einfach einen kreativen geist, um die umwelt zu schützen und geld verdienen in stil und geld. Und’ der fall von schildern für das Hotel gemacht mit verkehrszeichen recycelt: das Hotel eröffnet am 1. mai in Williamsburg, Brooklyn in New York City. Es handelt sich um das Hotel Wythe und nutzt verschiedene recovery-strategien.

Mit Boris Bally wir haben bereits gesehen, wie das recycling von verkehrszeichen werden kann, ein werk von billig –siehe foto-galerie!– die form ist modern eingerichtet. Noch einmal die schilder auf der straße, stars werke von recycling - aber dieses mal das ergebnis ist viel mehr praktisch und wirtschaftlich. Die insignien des Wythe Hotel in New York City wurden ausschließlich mit alten verkehrszeichen abgerufen zwischen die abfälle aus der gleichen stadt wie New York.

Die stadt New York scheint einen gang mehr in sachen geldwäsche, in der tat hat sie bereits inspiriert, eine stylistin, die mit den regenschirmen vergessen, dass passanten startete eine linie von kleidung high-fashion. Dies ist die zeit der new yorker künstler Tom Fruin, mit abgenutzte verkehrszeichen einer zeit ausgesetzt, in den lebhaften straßen von New York, hat die zeichen für l’Hotel Wythe.

SCHAUEN SIE: DIE FOTOS DES HOTEL WYTHE

Das Hotel entsteht genau im historischen industriegebäudes, das einst die Cooperage Weidmann 1901. Das Hotel Wythe offen für die öffentlichkeit ab dem ersten mai 2012 hat die stadt New York, neu zu strukturieren und zu bewahren ein altes backsteingebäude. Das gebäude wird "eingerahmt" in einem enerome leuchtreklame. Das schild wird beleuchtet durch leuchtstoffröhren, ist eine schande, dass das hotel nicht wollte, verwenden sie LED-beleuchtungssysteme mit hoher energieeffizienz.

Photo Credits |Robert Banat