Zu realisieren, einen weg, den anweisungen

realizzare un sentiero

Heute werden wir sehen, wie sie erreichen, ein weg durch den garten durch die zur direkten verlegung der elemente auf den boden.

Mit was kann man erreichen, ein weg ? Ein weg können sie bauen mit verschiedenen materialien, auch aus der recovery-wie die bahnschwellen und alte piastrelloni. Im fachhandel finden sie materialien, die geboren wurden speziell für die einrichtung von wegen:
-elemente in holzoptik
-selbstsichernde
-würfel profido
-beole
-steine aus dem fluss
-kiesel

Realisieren ein weg, die schwierigkeiten
Die schwierigkeit hängt von zwei faktoren ab, der art des gewählten materials und die carrabilità weg. Wenn der weg zu verwirklichen, ist für die bloße durchfahrt der fussgänger, wird es möglich sein, verlegen sie die elemente direkt auf dem boden oder auf einem bett aus sand oder geschlagen zu composite-oberflächen. Wenn der weg dienen sollte, um die durchfahrt von fahrzeugen müssen sie vorbereiten, untergrund beton speziell verstärkt mit betonstahlmatten.

Weiterer faktor von entscheidender bedeutung ist der aufbau eines systems fähig ist, zu entsorgen und zu verwalten, das regenwasser besser, so dass pfützen und andere störende pfützenbildung.

Wie realisieren sie einen weg, die anweisungen
1) Die vorbereitung des bodens
Die gehwege, fußwege, erstrecken sich auf einer grasbedeckten ebene können sie schnell aus einer verlegung von platten aus naturstein oder rechteckig. Das erste, was sie tun, in diesem zusammenhang ist die umsetzung eines support-plan und anpassen: in der theorie, die verlegung durchgeführt werden konnte, die direkt auf dem gras, sondern für die maximierung der stabilität ist es besser, entfernen sie die grasnarbe an jedem stein und muss verlegt werden.

2) Die räume
Die schlitze bilden, die zwischen einen stein und die andere bedient werden können, gibt es zwei möglichkeiten. Und’ möglich, füllen sie die dicke mit der kies entsprechend verdichtet, mit sand, oder sicherstellen, wuchs gras zwischen den elementen verteilt. Im falle sie entscheiden sich für die zweite hypothese, nach der durchführung der verlegung können pflanzen arten bodendecker oder für die erfüllung der saum entlang der auffahrt, so erhalten sie über die natürlichen grenzen hinaus. Vorrichtung arten, bodendecker, müssen die operationen bei mindestens wartung: mit einer motorsense elettico oder einer schere, müssen sie schneiden sie, in regelmäßigen abständen, das gras wächst zwischen den elementen, aus denen sich die reise.

3) Die anordnung der elemente
Nach dem material und der form der elemente ausgewählt, können sie weiter mit der verlegung mehr oder weniger natürlich. Wer will erreichen, ein weg mit quadratischen elementen zu erhalten angeordneten raster unterbrochen von wachstum gedeiht. Wer bereit ist, zu realisieren, einen weg mit den steinen, die der fluss aus den unregelmäßigen formen, können sie einen ausflug mit natürlicher optik, akzentuiert von den steinen abgeschlagen, damit das wachstum der pflanzen von blumen und büschen. Noch, einige elemente eignen sich gut, um zu realisieren, einen weg verbunden, der mit einer hecke blühte.

Alles hängt von dem geschmack und der form der gewählten materialien, die einzigen "regeln" werden empfohlen:
-wenn sie elemente gleicher größe besser, sie verlegen knicken oder aber folgt einer logik (einbau-elemente mit zwei, verlegung lichtbänder versetzt verlegen mit elementen, die abwechselnd horizontal/vertikal...)
-wenn sie elemente von verschiedenen formen der verlegung muss zufällig sein.