Wie wachsen erdbeeren

Kein garten sollte ohne erdbeeren. Die erdbeeren sind schön, lebhaft, gut zu wachsen und lecker zu genießen. Besonders solche lebensmittel mit nur 30 kalorien pro 100 gramm frucht (etwa 4 erdbeeren). Der anbau von erdbeeren erfordert minimale pflege und wenig platz, kann aber geben große befriedigung, mit reichlich produktion von früchten.

Es gibt 600 verschiedene arten von erdbeere, wenn sie beginnen, den anbau wählen sie ihre lieblings -. Sie müssen wissen, dass die erdbeeren können in zwei gruppen unterteilt werden, die unifere, produzieren furtto nur einmal im jahr, im frühjahr und sorten, die produzieren die früchte mehrmals im jahr, vom frühling bis in den herbst.

Wie wachsen erdbeeren, beginnen
Wenn sie die qualität von wachsen, können sie in einer baumschule gekauft und der jungen pflanzen. Diese sind in der regel vertrieben werden, in töpfen, aber wenn sie möchten, sparen, und es müssen eine große anzahl, am besten diese verpackungen aus polystyrol und autonom operieren, umtopfen. Die beste zeit ist zweifellos das frühjahr, aber einige sorten bevorzugen kälte. Sie sammeln die ersten früchte im sommer höher.

Wie wachsen erdbeeren, die step

  1. Kaufen sie die pflanze im topf oder mehrere sämlinge aus polystyrol
  2. Gehen sie mit der pflanzung*
  3. Für den anbau in töpfen, bieten wir ihnen in diesem artikel.
  4. Wenn die pflanzen gelegt werden, auf den boden, der anbau sieht die pflanzung in einzel-dateien zu etwa 20-25 cm voneinander entfernt. Mit der anpflanzung muss ein loch graben, da der boden muss ziemlich "weich", wenn sie nicht arbeitsgeräten und wollen nicht sporcarvi die hände, können ihnen helfen, mit einem alten, dicken stift. Zum beispiel, wenn der durchmesser der klassischen uniposca ist perfekt für den betrieb das loch, wo legen sie einen lageplan.
  5. Für die tiefe ist es möglich, einzustellen mit den fleckchen erde, die zum führt jetzt an der wurzel: die basis der pflanze sollte parallel zum boden.
  6. Füllen sie das loch mit blumenerde und frisch, um vollständig zu bedecken das wurzelsystem.
  7. Bewässert mit wasser.
  8. Wenn bewässert, das wasser darf nur auf der grundlage und muss nicht berühren sie die blätter noch früchte.
  9. Mit coltivazzione auf dem boden, sie betreiben paccimatura, das heißt, bedecken sie den boden mit einem strohsack und andere materialien, die verhindern das wachstum von unkraut. Der strohsack (am besten gehackt), muss zwischen die blätter der pflanze erdbeere und boden. Achtung, der strohsack darf niemals decken die pflanzen!

*Die erdbeeren bevorzugen einen mutterboden, sandig, schluffig und reich an organischen stoffen. Der pH-wert kann zwischen 5,5 bis 6,5, aber nicht wachsen alle arten von gelände, wichtig ist, dass sie eine gute drainage.