Kokosfasern für das mulchen des bodens

fibra di cocco

Zwischen den verwendeten materialien für die piacciamatura des bodens abbildung der faser der kokosnuss. Die kokos-faser, verwendet, um das mulchen des bodens, hat zweifellos den vorteil, dass sie vergraben werden, durch fräsen, am ende des zeitraums im einsatz zu problemen bei der entsorgung oder umweltbelastung.

Kokos-faser für Mulch
Die beste natürliche methode zur kontrolle von unkraut in einem anbau, ist das mulchen. Diese technik kann kommen, um durch den einsatz einer großen anzahl von materialien, die dekorativ sind fragmente von glas geschliffen und kokos-faser. Die systeme der mulch stärker verbreitet sehen die verwendung von kunststoff-folien, die am ende der kultivierung, zwingen sie dazu, sie, ein werk der reinigung, der sammlung und entsorgung.

SCHAUEN SIE DIE FOTOS DES ORGANISCHEN PACCIME

Mit der kokos-faser (sowie sonstige pflanzenreste) vermeidet das problem der entsorgung und nach der ernte das material kann bequem in keller. Das mulchen mit kokos-faser, erstellen das ideale mikroklima für das pflanzenwachstum, reduziert den verlust von wasser aus dem boden durch verdunstung und hält es weich der boden.

Alternative zu der kokos-faser für mulchen des bodens:
Sind viele materialien pflanzlicher herkunft eingesetzt werden kann, um das mulchen des bodens, die kokos-faser, hat lediglich den vorteil, dass sie besonders dekorativ.

SCHAUEN SIE DIE FOTOS DES ORGANISCHEN PACCIME

Die kokosfasern sind importiert aus Indien, Sri Lanka und anderen exotischen Ländern, ergeben sich für die trocknung die äußere hülle der kokosnuss. Sind im handel erhältlich in rollen oder streifen, und sind bereit, in einer dicke von 3-5 cm. Hier die alternativen:

  • Trockene blätter
    Sie sammeln im herbst, nur von gesunden pflanzen, sie erhalten in säcken und sich beschäftigen, wenn sie sie brauchen, um das mulchen und das zum nulltarif. In gebieten, die saugnäpfe, die getrockneten blätter können beschichtet werden, mit den schuppen der rinde.
  • - Gras mähen
    Einmal geschnitten, das gras muss getrocknet und bereit, in einer dicke von 5-8 cm zum mulchen und das zum nulltarif. In den bereichen wind, das gras mähen kann beschichtet werden, mit den schuppen der rinde.
  • Stroh
    Sie haben in wandstärken von 5 bis 8 cm. Man muss beim regenerieren sehr langsam im vergleich zu den bereits erwähnten getrockneten blättern und gräsern mahd.
  • Schalen von haselnuss
    So wie die schalen der kakaobohnen sind die schalen von haselnuss eingesetzt werden können, um viele jahre. Sind sie bereit, in einer dicke von 5 cm.

In der foto -, kokos-faser vertrieben von univerde.de

SCHAUEN SIE DIE FOTOS DES ORGANISCHEN PACCIME