Produzieren sie ihre natürlichen dünger

concime-naturale

Für natürlichen dünger wollen wir den kompost, natürlich, was ergibt sich aus den pflanzlichen abfälle zerkleinert und zersetzt, die älteste und natürliche dünger der welt. Wie kein anderer dünger, kompost ’hausgemacht’ und gibt dem boden die nährstoffe und die bioelementi rechtschaffenen, die dazu dienen, ihre pflanzen.

Wer hat einen garten oder ein wenig garten die möglichkeit hat, sich aber meiner meinung nach auch die pflicht, die einrichtung einer ecke, um die kompostierung mit reste von grünschnitt und reisig. Die gründe dafür sind mindestens drei:

  • herstellung des besten natürlichen dünger für die eigenen pflanzen, weil in ihm finden sie genau die gleichen stoffe, aus dem sie hergestellt sind;
  • zu verhindern, dass im auto aufladen abfälle, um sie an die parzelle der gemeinde. Wir erinnern daran, dass besitzer von garten, sind verpflichtet, entsorgen das material und das kann nicht aufgegeben werden, in den feldern;
  • sparen sie geld auf den kauf von dünger.

Trotzdem, wie machen die das? Wir gehen von der chemischen basis und angenommen, sie bekommen einen guten natürlichen dünger , wenn sie während der kompostierung wird optimiert, das verhältnis von kohlenstoff (C) und stickstoff (N). Die besten werte für ein C/N verhältnis ausgewogen reichen von 25:1 bis 30:1.

Über die praxis, da oben hängt von der mischung genau zwischen grün und braun. Die pflanzlichen abfälle, die grünen (gras und blätter) enthalten stickstoff, die, ’braunen’ (zweige) enthalten kohlenstoff: durch mischen dieser beiden komponenten erhält man einen natürlichen dünger ausgeglichen.

Das problem ist, dass die zeiten der zersetzung sind verschieden, und die äste werden zerkleinert, bevor sie im komposter. Der kauf eines biotrituratore garten kann sich als eine gute investition: es gibt viele verschiedene arten für alle ihre bedürfnisse und sie können auch kaufen online sparen sie eine ganze weile. Auf IdeeGreen es vorgestellt habe, ein biotrituratore elektrischer hatte ich die chance, sie mit zufriedenheit.

Persönlich sind sich einig, dass gute kompostierung im garten für die herstellung von natürlicher dünger man folgen 10 regeln, hier sind sie.

  • Respektieren sie das korrekte verhältnis zwischen ’grün’ und ’braun’, d. h. von abfällen, die stickstoff enthalten und die abfälle enthalten kohlenstoff.
  • Verwenden sie nicht ein loch in die erde, um kompostierung und auch einem geschlossenen behälter. Der kompost braucht luft.
  • Nicht unweit davon befindet sich der komposter auf einem untergrund aus stein oder beton. Eine andere sache, braucht der kompost kontakt mit der erde, von wo dringen regenwürmer und mikroorganismen.
  • Übrigens regenwürmer, das sind die besten freunden von ihrem kompost, und es ist nützlich, diese mit ein paar leckerbissen ihnen gefallen: holunder, haut der zwiebeln, müll, schnittlauch, fonds für tee und kaffee.
  • Achten sie darauf, dass der komposter sortiert ist. Als unterste schicht haben sie das material zerkleinert, so grob und ungefähr 20 cm hoch. Über sie des gemischten material fein zerkleinert, zum beispiel blätter zerkleinerte.
  • Hinterlegt das schnittgut ohne compattarla: kann verrotten und verursachen schimmel.
  • Geben sie in maßen die abfälle von der küche in den komposter und sie auswahl. Für die details verweise ich auf unseren artikel, Wie sie der eigenkompostierung. Denken sie daran, dass die abfälle von der küche locken die tiere, so ist es gut, decken sie sie immer mit einer schicht aus einem anderen material.
  • Halten sie ein auge auf die feuchtigkeit des komposters: mikroorganismen benötigen eine feuchte umgebung, und wenn der kompost ist zu trocken, kann dazu dienen, nass.
  • Aber, nicht nass zu werden: überschüssige feuchtigkeit kann zu fäulnis der kompost mit dem ergebnis der produktion von schimmel und pilze sind unerwünscht.
  • Decken sie den kompost, um sie zu flicken niederschlag und halten sie sie in den halbschatten: nicht immer unter der sonne zu-peak, aber auch ein ort, zu kalt und zu nass.

Denken sie daran, dass der kompost gut und bereit, es riecht nicht.Einen gesunden kompost hat den gleichen geruch und die gleiche gestalt der erde fruchtbar und ist der beste dünger natürlich , dass sie geben ihrem garten oder in ihrem garten.

Veröffentlicht von Michael Ciceri