Schlamm anti-cellulite-diy

Jetzt fehlt nur noch die generalprobe. Für diejenigen, die das bedürfnis der verbesserung der eigenen körperlichen erscheinung, ein wellness-center kann eine wahl sein, sehr teuer. Und wer hat die cellulite und die nicht wollen, verbringen? Kein problem, können sie versuchen, den schlamm anti-cellulite - diy!

Moorbäder diy? Ja, sie können sich darauf vorbereiten, zu hause, ohne sich an eine schönheitsfarm oder wellness. Sind moorbäder gegen cellulite , die die vorteile der macht, die trockenlegung von einigen zutaten. Mal sehen, wie bereiten sie die anticellulitis.

Moorbäder gegen cellulite. Bereiten sie den fango mischen sie die folgenden zutaten:
50 gramm pulver, alge Kelp
30 gramm grüner tonerde
20 gramm mehl, bockshornklee
5 tropfen ätherisches öl von minze
5 tropfen ätherisches öl von rosmarin
50 gramm wasser

Nach der verarbeitung der mischung sind wir bereit für die erste behandlung.

Moorbäder gegen cellulite: anwendung
Es wird empfohlen, vor allem nicht anzuwenden schlamm zubereitung in der innenseite des knies und der teil des beins vom knie bis zum knöchel.
Nachdem sie den schlamm, wickeln sie den teil behandelt, der mit einer kunststoff-folie, unter verlegung der schlamm für etwa 20 minuten. In dieser zeit, sie sollten wählen sie eine entspannten position, und deckte damit die temperatur des körpers nicht zu seicht, und den sauna-effekt produkt aus der folie nicht abgebrochen wird.
Der schlamm muss entfernt werden, bevor sie mit warmem wasser und nur am ende, kalt, um einen belebenden effekt der haut.
Die behandlung wird zweimal pro woche für etwa 2-3 monate.

Eine schlamm-maske belebend, angewendet auf den ganzen körper, ist ein rezept auf der basis von kakao.
Einfach mischen sie den kakao mit wasser, bis die mischung cremig; nach dem aufgetragen auf den körper, bedeckt mit cellophan und ausspülen nach 30 minuten.

Möglicherweise interessiert sie auch unser artikel: Wie die beseitigung von cellulite.