Anbau in säcken, ideal für den garten auf dem haus

coltivazione in sacchi

Anbau in säcken: es handelt sich um eine alternative methode, damit sie gemüse anbauen, und gemüse, auch diejenigen, die nicht haben einen gemüsegarten. Die kultivierung in säcken scheint die ideale lösung für die erstellung eines gartens zu hause und verzichten sie nicht auf das vergnügen auf den tisch bringen, gemüse aus, mit eigenen händen!

Diejenigen, die einen garten pflegen können tomaten, basilikum, auberginen, salat, paprika und andere aromatische pflanzen, die in töpfen und blumenkästen oder kann zurückgreifen auf die kultivierung in säcken so zu gestalten, garten im haus vor, in dem die verwendung bestimmter säcke blumenerde wieder für 2-3 jahre.

Die säcke blumenerde ersetzen, innerhalb bestimmter grenzen, die beete von einem garten. Im handel gibt es säcke mit blumenerde, der speziell für den anbau von tomaten, auberginen, paprika, säcke für den anbau der salat-und gemüse aus blatt, säcke zu pflegen, chilis, kräuter, usw... nicht fehlen säcke mit blumenerde universal, geeignet für den anbau von jeder art von gemüse, das in jedem fall empfehlen wir den kauf der säcke, die nur spezifisch, wenn die pflanze sehr spezielle anforderungen pH-wert und nährstoffe.

Mit dem anbau im sack müssen sie nicht düngen, zumindest in den ersten zyklen der ernte der erde wird eine bestimmte menge an organischem dünger direkt aus der action hersteller; diese organischen dünger ausreichend, sie liefert den pflanzen im laufe der ersten saison anbau (während dessen können sie viele produktionszyklen und vielleicht bekommen 4-5 ernten kopfsalat!) die notwendigen nährstoffe. Aus diesem grund müssen sie fügen sie den dünger erst ab der zweiten saison der anbau, indem sie monatlich dünger flüssig löslich ist, indem sie die dosis auf dem etikett angegeben.

Wie wachsen sie in säcke

Die kultivierung in säcken ist sehr einfach und kann hervorragende ergebnisse, da wird der user dazu gebracht, das beste ist, die oberfläche der erde zur verfügung gestellt von der menge. Hier ist , wie man in säcken:

  • Die säcke müssen sich in einer sonnigen position.
  • Bevor sie mit der pflanzung der setzlinge, mit der schere, man muss realisieren, die entwässerung löcher mit einem durchmesser von 3-4 cm, betrieben auf der fassade, unter der menge, die tritt in kontakt mit dem boden.
  • Stellen sie die säcke auf paletten, damit für die perfekte ableitung des wassers, sowie ein minimum an lüftung. In diesem fall können sie sie sich kostenlos trittbretter/palette stillgelegt und in jedem kaufhaus. Die palette ist nicht erforderlich, wenn die firma, die sie geliefert hat, den sack für den anbau hat euch verkauft in kits einschließlich sottovaso in kunststoff.
  • Säen (radieschen, petersilie, rucola,...) oder setzen sie zu hause die setzlinge, einschließlich brot von der erde direkt auf die fassade oberen rand der menge, wo werden wir die positionen, in denen sie hergestellt werden die bohrungen (durchmesser 10-12 cm) für die anpflanzung von setzlingen oder die schnitte (länge 25-30 cm) für die aussaat.

Wie viele pflanzen können wachsen, in einer menge?
Hängt von den bedürfnissen der pflanze. Um eine gutes wachstum mit reichlichem ertrag, wir können ihnen diese mengen:

  • 6 pflanzen biete küsten
  • 6-8 pflanzen von erdbeeren
  • 6 pflanzen von kräutern
  • 2 pflanzen von tomaten
  • 2 pflanzen paprika
  • 2 pflanzen aubergine
  • 8-10 pflanzen von zwiebeln
  • 6-8 pflanzen von sellerie
  • 2 pflanzen von melonen
  • 2 pflanzen von zucchini
  • 2 pflanzen gurken
  • 8-10 pflanzen von endivien
  • 8-10 pflanzen chicorée
  • 8-10 pflanzen von kopfsalat

Wenn ihnen dieser artikel gefallen hat, können sie folgen sie mir auf Twitter, die mich auf Facebook oder zwischen die kreise von G+, die wege der social sind endlos! :)

Auf dem foto ist eine menge für den anbau polyplants.de