Garten in der flasche

giardino in bottiglia
Auch wenn sie keinen grünen raum im haus können wir auch uns selbst dem gartenbau. Haben sie jemals gehört der garten in der flasche? Mit etwas erholung, ein paar flaschen, ein paar bäumchen und ein wenig phantasie können wir realisieren kleine meisterwerke, verpackt in einem glas. Der garten in der flasche ist eine sehr effiziente lösung, um die echte ökosysteme in kleinformat.
Hier ist, wie man innerhalb einer gemeinde glasflasche der natürlichen umwelt, die autark ohne eingriff von außen.
Wie werden sie leben, um die pflanzen, ohne externe eingriffe, wie zum beispiel wasser? Das wasser darf nicht fehlen, und sammelt sich in form von kondenswasser an den wänden, auf glas, um dann wieder flüssig, benetzen die erde wie ein nebel. Auf diese weise werden die gärten unter glas überleben können, selbständig auch für mehrere jahre.

Garten in der flasche, was wir brauchen

  • Großen behälter aus transparentem glas mit weitem hals: diese container müssen versiegelt mit seiner kappe, kork oder dose, dass
  • Kleinen pflanzen geeignet für feuchte umgebungen, wie zum beispiel die farne
  • Universal-blumenerde
  • Torf
  • Blähton
  • - Kohle-holz
  • Produziert

Garten in der flasche, das verfahren

  1. Positionieren sie auf dem boden des containers glas-material ablauf: eine schicht blähton oder kies, dann der kohle -, holz -, verhindert schimmelbildung und absorbieren die feuchtigkeit, die neben der sicherstellung der richtigen nahrung dem boden
  2. Ist das getan, gießen sie die blumenerde muss reich an organischen stoffen ist: muss eine schicht tief genug, um platz für besser, die wurzeln der sämlinge
  3. Einmal aufgestellt, letztere, komprimiert, gut das gelände um: wenn sie möchten, können sie auch legen sie moos oder ein paar körnchen kies gefärbt, um die zusammensetzung der auffälligste
  4. Nassen gut für den boden und schließen sie die vase
  5. Positionieren sie den behälter in einem raum sehr hell, aber weit weg von den direkten strahlen der sonne.

Der topf muss geschlossen bleiben: von zeit zu zeit können sie sie beschneiden die pflanzen, und fügen sie gegebenenfalls flüssige dünger. An dieser stelle cisarà kein wunder, wenn unser micro-system kann dauern, viele jahre.