Körper-peeling diy für die fettige und unreine haut

scrub corpo
Mit dem ende des sommers ist die haut am körper wird zwangsläufig gestresster von langen sonnenbädern. Aus diesem grund ist es gut, pflege der eigenen haut gleichmäßig und effektiv, aber ohne produkte, die chemikalien enthalten. Warum nicht bereiten sie ein körper-peeling diy? In diesem zusammenhang werden wir vorschlagen, einen peeling effektiv in der lage, zu beseitigen die abgestorbenen hautzellen und die erneuerung der oberflächenschicht der haut. Wir sehen im detail, wie man eine körper-peeling diy mit zutaten leicht zugänglich in der wohnung.

Körper-peeling für unreine haut
Zutaten

  • 20 gramm reiner kakao-pulver
  • 20 gramm salz
  • 20 gramm backpulver
  • 60 gramm olivenöl oder mandelöl

Vorbereitung

  1. In einer schüssel gießen sie, den kakao, salz und backpulver und rühren
  2. Fügen sie hand in hand das öl und rühren sie weiter, bis sie eine homogene
  3. Gelten diese verbindung gerade nach einer heißen dusche auf den ganzen körper und lassen sie es für 20 minuten. Spülen sie mit wasser, vorzugsweise lauwarm

Körper-peeling mit zucker und honig für trockene haut

  • 20 gramm zucker
  • 20 gramm honig
  • 60 gramm olivenöl oder mandelöl

Vorbereitung

  1. Gießen sie in einer terrinalo zucker und das öl
  2. Fügen sie den honig und mischen sie alles gut.

Alle körper-peeling angewandt werden sollen, mit einer leichten massage dopola dusche, auf die nasse haut auf, dann gelöscht mit lauwarmem wasser.

Körper-peeling die haut fettig und unrein ist,
Für diese einfache und wirksame körper-peeling sie brauchen seife von marseille. Abnehmen ein stück kuchen von seife, inumiditelo leicht unter lauwarmem wasser und gebt sie dann über die bereiche des körpers, die sie wünschen.
In wenigen tagen werden sie die haut klarer und entspannter, gerade weil sie entfernt alle verunreinigungen, die dazu beitragen, machen es fettig und schwer. Schrubben sie mit seife von Marseille angewendet werden kann, sondern auch auf den körper, auch im gesicht, an den ohren und am hals.