Wie wählen sie die holz-möbel und parkett

Legno FSC - Forest Stewardship Council

Forest Stewardship Council - FSC

Das logo für FSC – Forest Stewardship Council (Rat für Nachhaltige waldbewirtschaftung) ist die einzige garantie, die holzmöbel und parkett wurden mit rohmaterial aus gut verwalteten wäldern, die nach den prinzipien der zwei wichtigsten standard: waldbewirtschaftung und chain of custody. FSC ist eine internationale nichtstaatliche organisation, die unabhängige, gemeinnützige organisation, gegründet im jahr 1993 aus der initiative einer gruppe von umweltverbänden, organisationen indigener völker, hersteller, forstwirtschaft und holzindustrie.

Wählen sie möbel, parkett und objekte aus holz FSC ist ein weg, um nicht dazu beitragen, die plünderung der wälder in Afrika, Borneo und Amazonien hat in den handel mit tropenholz ist eine der wichtigsten ursachen der wirtschaftlichen.

Nach angaben relativ, Italien importiert aus Afrika 800.000 kubikmeter tropenholz aus wäldern, die nicht regenerierbar. Umgewandelt in ein parkett, das holz könnte sie bedecken fast die gesamte fläche der stadt von Mailand. Der einzige weg, um zu verhindern, dass die zerstörung der wälder ist darüber zu informieren, was auf die herkunft des holzes, vermeiden sie produkte kaufen, gebaut mit holz aus tropischen oder äquatorialen, wie zum beispiel afromosia teak und okumè.

Bis zum jahr 2000 die Länder, die produzenten und verbraucher von holz aus tropischen hätten "entwicklung von strategien zur waldbewirtschaftung, die gewährleisten, dass die ausfuhr von tropenholz, nicht intacchino den waldbestand, da müssen stammen aus quellen, die verwaltet, nachhaltig". Das war der inhalt der internationalen abkommen über tropische hölzer * 1994, aber nichts getan wurde.

In Afrika, nach daten zur verfügung, es gibt keine entnahme von baumarten, die nachhaltige. Sehr selten sind die fälle, schnitt-zertifikat, sofern sie nicht wollen, zu berücksichtigen, betrug der eigenerklärungen und der marken hausgemachte forstbetriebe. In den meisten fällen die nachhaltige bewirtschaftung der wälder soll den entwicklungsländern, wie die entnahme der sonne essenzen, die wirtschaftlichen wert haben, ohne schnitt weiß ist der wald.

Veröffentlicht von Michael Ciceri