Fußboden in bambus -, info und preise

pavimento in bambù

Der fußboden in bambus ist sehr ähnlich wie beim parkett , aber wird beschrieben, wie sie nachhaltiger und widerstandsfähiger: bambus wächst sehr schnell, so kompensiert rasch zu den pflanzen abgerissen, um die produktion von böden.

Der fußboden in bambus ist geeignet für die wohnräume und für die außenflächen, da es viel robuster ist als andere lösungen, holzarten, es ist viel mehr wasserdicht böden aus holz, laminat. Klar, der boden in bambus ist viel widerstandsfähiger als holz, benötigt keine auswechslungen kurzfristige und hat eine lange lebensdauer, sehr lange lebensdauer.

Der bambus ist sehr ähnlich dem parkett, so dass man zu sprechen, parkett bambus auf dem markt in verschiedenen farben, von beige bis dunkelbraun.

Fußboden in bambus - nachteile
Der größte nachteil, aus sicht der industrie, gerade in den anbau. Schwer machen der anbau von bambus für industrielle zwecke, ist die blüte und fruchtbildung zyklus 28-100 jahren, die sich in einem starken schwächung der plantage und seine sinnlosigkeit aus sicht der industriellen/handwerklichen mindestens 5 jahre zeit, die erforderlich ist, damit die samen sprießen und wachsen, erreichen ein wurzelsystem, so dass die neuen ruten wachsen hoch und fest, alt zu werden und bereit sein, für die produktion von böden.

Von einem praktischen standpunkt aus, die böden aus bambus sind schwer zu reinigen und verschmutzen leicht, aus diesem grund, viele unternehmen bieten bodenbeläge aus bambus , die speziell verarbeitet werden, um sie resistent gegen flecken und leicht zu reinigen.

Reinigen sie den boden von bambus müssen, verwenden sie ein neutrales reinigungsmittel, das klassische wischen gut ausgewrungen werden, und.... wenn nicht anders angegeben vom hersteller, man muss alles unterlassen, wechseln wachs.

- Böden, bambus-Preise
Die höchsten preise wurden in rahmen - böden, bambus für den außenbereich und garten. Nach den häusern und den sicherheitsleistungen, die preise der boden bambus schwanken können sehr. Ein fußboden aus bambus für den außenbereich, garantiert 30 jahre und der linie, Moos, hat einen preis von 89 euro pro quadratmeter. Viel billiger sind die parkettböden aus bambus für den heimgebrauch mit preisen von etwa 30 euro pro quadratmeter.

Fotos | mosopavimentibamboo.de